Neuen Kies erobert - dem Spender sei Dank!


(24.4.18 - mlö) Zu unserem letzten Arbeitseinsatz im März brachten fleißige Väter und Kinder den Sand in unsere riesige Sandgrube. Waren damals die Temperaturen noch unter Null, konnten die Kinder nun ihre Sandkiste bei sonnigem Wetter voll in Beschlag nehmen. Dass es sich nun wieder so toll buddeln lässt, ist der großzügigen Kiesspende der Firma MUT, und hier dem Geschäftsführer Dirk Steckmann zu verdanken. Der Mitarbeiter von MUT und Vater unseres Schülers Jannis, Olaf Dohse, lieferte den Sand hier mit seinem LKW ab. Danke allen Beteiligten!