Austausch mit San Francisco


Alles begann vor einem Jahr, als wir im Französischunterricht der siebten Klasse einen Briefaustausch mit dem Lycée Français in San Francisco starteten. Aus dieser Brieffreundschaft hat sich ein gegenseitiger Austausch über vier Wochen entwickelt, den unsere Lehrerin Frau Klingbeil mit ihrer Kollegin Frau Delley aus San Francisco organisiert hat.

Am 15. Oktober war es endlich soweit: Wir fuhren nach Berlin Tegel, um unsere Austauschpartner abzuholen. Zwei Tage später haben wir dann mit allen Schülern unserer Klasse und einigen Lehrern eine Willkommensparty gefeiert. Besonders viel Spaß hatten wir beim Karaokesingen! Fast weggeweht wären wir bei unserem Ausflug nach Warnemünde zu den Seenotrettern und zum Heimatmuseum.

Jetzt sind schon drei Wochen gemeinsame Zeit um. Nächsten Samstag erwartet uns noch ein bestimmt lustiger Nachmittag im Flip Out mit anschließendem Pizza-Essen, bevor wir uns am Sonntag, dem 11. November in Berlin Tegel verabschieden müssen.

Wir freuen uns schon darauf, vom 07.04. bis 04.05.2019 nach San Francisco zu fliegen und sind gespannt darauf, wie wir mit unseren Fremdsprachen Französisch und Englisch zurechtkommen werden. Hoffentlich werden wir auch so begeistert sein wie Axel, Christians Austauschpartner: Pour moi, ce voyage à Rostock est une expérience fantastique et très enrichissante au point de vue linguistique, culturel et humain. J’ai vraiment adoré ce voyage et j’aurais aimé rester plus longtemps.  

Emma Sch. und Christian D., 8c