Zusätzliche Angebote


Um die verschiedenen Begabungen und Interessen unserer Kinder herauszufordern und zu fördern, führen wir außerhalb der Stundentafel zusätzliche Unterrichtsangebote durch.

Die Klassen 2 bis 4 haben die Möglichkeit, jahrgangsübergreifend gemeinsam miteinander kreativ tätig zu sein, zu entdecken, zu kochen, sportlich zu trainieren oder sich mit Literatur auseinander zu setzen.

Damit die Kontinuität gewährleistet ist, wählen die Schüler nach „Schuppertagen“ ein Angebot, das für sie ein halbes Schuljahr verpflichtend ist. Jährlich wechseln diese Angebote.

Am Ende des Schuljahres findet eine große Vorstellungsrunde der "Zusätzlichen Angebote" mit erstaunlichen Ergebnissen der Arbeit statt

Die ersten Klassen erhalten ein eigenes klassenübergreifendes Angebot.