Neue Referendare im Studienseminar begrüßt.


Zur ersten Seminarsitzung im neuen Halbjahr konnte Studienseminarleiter Dr. Daniel Kux gemeinsam mit den Studienleitern Paul Zehe (Gym.) und Jennifer Kaiser (GS, RegS) sechs neue Referendarinnen und Referendare im Studienseminar der Bernostiftung begrüßen. Rebecca Grohs, Patricia Batke und Axel Kittendorf werden an der Niels-Stensen-Schule ausgebildet, Jo-Le Gimpel, Friederike Meier und Stephan Rüther nehmen ihren Vorbereitungsdienst an der Don-Bosco-Schule auf.

Stiftungsdirektor Thomas Weßler führte in seinem Grußwort an „die neuen" den besonderen Wert des Leitbilds der Bernostiftung auch für die Lehrerausbildung aus.

Das Studienseminar der Bernostiftung betreut derzeit 15 Referendare. Dazu kooperiert es mit anderen Freien Schulträgern und dem Land Mecklenburg-Vorpommern.